Effektiver Staubschutz: Mit dem richtigen Staubbeutel von RETOL


Dass ein effektiver Staubschutz wichtig ist, erzähle ich im Blog nicht zum ersten Mal (siehe Blogbeitrag „Staubschutz“). Und weil dies eben so essentiell ist, möchte ich euch heute etwas genauer über die verschiedenen Staubbeutel für unsere Absaugtechnik aufklären. Zum einen spreche ich hier von den wiederverwendbaren Vliestüten für unsere Industriesauger MENZER VC 760 und VC 790 PRO. Zum anderen sind aber auch die Staubbeutel für unsere Bodenschleifmaschinen gemeint …


Die Thematik „Staubschutz“ wirkt vielleicht erstmal relativ unbedeutend – ist sie aber nicht: Der richtige Staubschutz ist unerlässlich bei der tagtäglichen Arbeit auf dem Bau oder bei Renovierungsarbeiten, bei denen viel Staub anfällt. Denn dieser Staub kann gefährliche Folgen haben und so z. B. Krankheiten wie Bronchitis, Staublunge oder aber sogar Krebs verursachen.


Staubschutz mit Industriesaugern

Für den normalen Hausstaubsauger gibt es Papierfiltertüten. Diese reichen natürlich nicht bei einem Industriesauger (wie z. B. dem MENZER VC 760 oder VC 790 PRO) und seinen besonderen Aufgaben aus. Denn bei diesen Arbeiten fällt meist Feinstaub an, der damit nicht genügend gefiltert werden kann. Hier müssen spezielle Staubbeutel, nämlich wiederverwendbare Vliesfiltertüten, her, denn nur diese ermöglichen einen effektiven Staubschutz.

Vlies ist besonders engmaschig und kann auch sehr feine, aber im Gegenzug sehr aggressive Schleifstäube filtern – das garantiert einen effektiven Staubschutz. Gleichzeitig bestechen Staubbeutel aus diesem Material besonders durch ihre sehr starke Filtration. Das ermöglicht dem Sauger eine gleichbleibend konstante Saugleistung. Und wenn der Staubbeutel voll ist, dann wird er einfach ausgeleert und er ist wieder voll einsatzfähig.

Vliesfiltertüten

Die Vliesfiltertüten für unsere Industriesauger wie z.B. den VC 790 PRO, filtern effektiv und bieten so einen hohen Staubschutz



Besondere Staubbeutel für Bodenschleifmaschinen


Staubbeutel

Die Staubbeutel des Sack-in-Sack-Systems sind M-zertifiziert und schützen vor gefährlichen Holzstäuben

Anders als bei den Industriesaugern haben Bodenschleifmaschinen, wie ein Bandschleifer oder Randschleifer die Absaugung direkt am Schleifgerät. Aber auch hier gilt: Der richtige Staubbeutel ist essentiell für den so wichtigen Staubschutz.

So gibt es z. B. schwer entflammbare Staubbeutel (für die Bandschleifmaschinen MENZER BSM 750 E / S und den Randschleifer MENZER RSM 150). Diese bieten eine hohe Sicherheit im Bereich Brandschutz.

Zudem gibt es aber auch Staubbeutel als spezielles Sack-in-Sack-System, welches aus einem Innensack und einem Außensack besteht – wobei Letzterer nach dem Befüllen einfach entsorgt werden kann.

Das Besondere daran ist, dass diese Staubbeutel M-zertifiziert sind, d. h. sie wurden speziell für alle Stäube entwickelt, die als mittel-gefährlich eingestuft sind. Damit ist dieses Staubbeutel-System für Holzstaub und für das Schleifen von Holz unterschiedlicher Art optimal geeignet.



Produktempfehlungen


Weitere Artikel