Schleif- und Polierpads für Einscheiben-, Mehrscheibenmaschinen und Randschleifer


Bodenschleifgeräte der Marke MENZER, wie zum Beispiel die ESM 406, zeichnen sich besonders durch ihre Effizienz und einfache, komfortable Handhabung aus. Kein Wunder also, dass sie für die verschiedensten Arbeiten im Boden- und Parkettbereich gern genutzt werden – unter anderem zum Schleifen vom Grob- bis hin zum Feinschliff. Genauso vielseitig und einfach einsetzbar ist die Randschleifmaschine MENZER RSM 150.

Mittels der Bestückung durch Pads können diese Geräte auch für Polier- und Reinigungsarbeiten eingesetzt werden. Hier kommen unsere praktischen Schleif- und Polierpads ins Spiel:



Pads zum Ölen und Wachsen von Holzböden

Das A und O für einen langanhaltend schönen Holzfußboden ist die optimale Oberflächenbehandlung. Dank der Polierpads für diese Geräte bieten sich für den Auftrag der Parkettöle bzw. der Öl-Wachs-Kombination, auch Einscheibenmaschinen, Mehrscheibenmaschinen, bzw. Randschleifmaschinen an.

Die roten und beigen Pads z.B. sind derb aber nicht abrasiv – also für das Einarbeiten („Einpadden“) des Parkettöls oder –wachses hervorragend geeignet. Das Pad wird dabei einfach am Schleifteller der Ein- oder Mehrscheibenmaschine befestigt und los geht´s. Wichtig hierbei ist, den Schleifteller langsam bei bereits voller Drehzahl auf den Boden zu senken, ansonsten kann das Polierergebnis ungleichmäßig werden. Auch bei Randschleifmaschinen mit der Abmessung 150 mm, wie z.B. der MENZER RSM 150, lassen sich die weißen Pads anwenden.

MENZER Wollpad

Mit dem Wollpad für einen MENZER-Universalschleifer lassen sich Parkettöle einfach auspolieren

Da beim Ölauftrag mit eher viel Parkettöl gearbeitet werden muss, bleibt zum Schluss auf dem Holz schon der eine oder andere Überschuss übrig. Zum Aufsaugen dieses überschüssigen Materials gibt es für die MENZER-ESM 406 die besonders saugfähigen Filzpads und die weichen saugfähigen weißen Pads. Zum finalen Auspolieren der Holzflächen, besonders gewachster Flächen, bietet sich ebenfalls ein passendes Wollpad in der korrekten Abmessung an.


Reinigen von Holzböden leicht gemacht

Normalpads

Mit den Normalpads können auch Holz- bzw. Parkettböden schnell und effektiv geölt und gereinigt werden.

Je nach Verschmutzungsgrad kann man beim Reinigen von Holzböden auf ein schwarzes Pad (bei extrem starken Verschmutzungen) oder grünes Pad (bei starken Verschmutzungen) zurückgreifen. Durch die Abrasivität lassen sich Pflegemittelrückstände und andere Verunreinigungen schnell und einfach entfernen.

Schonender, aber dennoch nachdrücklich, kann es mit den roten und beigen Pads zur Sache gehen.

Die neuen Normalpads aus 10 mm starkem Polyester zeichnen sich durch ihre hohe Praktikabilität und Wirkung aus. Durch das relativ offene Material haften sie, ähnlich einem Klettrücken, verlässlich auf dem Klettadapter.

Auch zum Auftragen von Reinigungsmitteln und Pflegeprodukten für geölte Hölzer kann man eine MENZER ESM 406 oder MENZER RSM 150 nutzen: Denn das weiße Pad ist besonders weich und saugfähig – also optimal für diese Aufgabe geeignet. Mit seiner Hilfe entsteht eine dauerhaft schöne Holzoberfläche, die auch beständig gegen äußere chemische und mechanische Belastungen, sowie Feuchtigkeit ist.



Produktempfehlungen


Weitere Artikel